Lade Veranstaltungen

Exklusiv mit der Filzkünstlerin Annette Quentin-Stoll

Ein Wochenende voller Filzmagie, spannender Techniken und neuer Erkenntnisse warten in dem Workshop „Präzision in Filz“ auf interessierte Anfänger genauso wie auf erfahrene Filzbegeisterte, die ihren Horizont erweitern möchten..

Unter Anettes Quentin-Stolls fachkundiger Anleitung üben wir das sorgfältige und gleichmäßige Auslegen von Vlies- und Kammzugwolle an kleinen Musterflächen.

Wir erfahren, welche Wollqualität sich für welchen Zweck eignet, worauf es beim Filzen von geraden und gleichmäßigen Kanten und Ecken ankommt und erproben Möglichkeiten, die Filzoberfläche zu glätten. Verschiedene Arten von Vorfilz und eingearbeitete Seidenstoffe bringen Struktur und farbige Muster in die Flächengestaltung. Dabei entsteht eine schöne Sammlung kleiner Musterflächen mit verschiedenen Techniken.

Schließlich kommen wir aus der Fläche in den Raum. Kleine vorgefilzte Elemente werden in eine Fläche eingefügt und solide angefilzt. An einem Hohlkörper lernen wir, mit der Schablone zu arbeiten, ohne dass man die Bruchkante später sehen kann.

Dann wird beides kombiniert zu einem dreidimensionalen Objekt „mit Anbauten“. Aus vorgefilzten Hohlkörpern werden Kammertierchen, die an Samenkapseln erinnern, hierbei kommen Nähte zum Einsatz. Auf gleiche Art und Weise kann aus einer Fläche ein schalenförmiges Objekt entstehen. Farben und Formen von Blüten, Blättern und Früchten bieten uns schöne Vorlagen für mehrere kleine Reliefs und Objekte.

Gönne Dir ein Wochenende, das nur dir gehört und lass Dich ein auf eine Expedition in unsere facettenreiche Filzwelt. Melde Dich gerne mit einer Freundin an oder begegne hier netten Menschen, die Freude am kunsthandwerklichen Schaffen haben. Die Gruppengröße ist begrenzt, schenke Dir jetzt deinen Platz für diese filzfeine Auszeit. Wir freuen uns auf Dich!

Einsteiger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen

Nach oben